Zukunft und Vergangenheit

wisst ihr was ich lustig finde? wenn du auf youtube "du hast mich verarscht/ ich hasse dich/ du arsch/ etc.." eingebt dann kommen genug videos in denen meistens mädchen ihren hass auf ihren ex-freund, der angeblich die "große liebe" war aufschreiben und noch mit meist nichmal guter musik unterlegen. In diesen videos steht dann immer wie sie ihn doch hassen und das sie auf ihn scheißen..blablabla...aber genau das zeigt doch das sie ihn nicht vergessen können, das sie immernoch an ihn denken, das er ihnen nicht egal ist, das sie nicht auf ihn scheißen schlicht und ergreiflich das sie noch lange nicht über ihn hinweg sind...ein Freund hat mir mal erklärt das es einfach Zeit braucht bis man über jemanden hinweg ist und er hatte Recht. Wir sind jung wir haben noch soo viel Zeit und unser ganzes Leben noch vor uns es kommen noch so viele Beziehungen auf uns zu glückliche, unglückliche und vielleicht haben wir irgendwann das Glück den richtigen zu finden. Aber jetzt das auf worauf ich eigentlich zurückkommen wollte..erinnert ihr euch noch an den Eintrag "Erinnerungen"? Erinnerungen sind immer vergangene Momente könnt ihr euch vorstellen euch nichtmehr zu erinnern? Einfach zack alles weg? Aber irgendwann passiert das weil wir einfach nicht genug Platz in unsrem Hirn haben um alles abzuspeichern das wir erlebt haben. Natürlich einschneidende Ereignisse an die erinnert man sich aber jetzt sowas wie...der Erste Freund bzw. irgendwelche Namen von Leuten die man mal sehr gern hatte zu denen der Kontakt abgebrochen wurde/ist an die erinnert man sich nichtmehr. Was ist mit der Zukunft? Wie denkt ihr wird es mal werden? Werden die Kinder nurnoch mit Computern arbeiten oder gar von virtuellen Lehrern unterrichtet? Werden die Autos irgendwann mal fliegen wie in den Science Fition Filmen? Werden wir überhaupt noch irgendwas machen müssen? Werden wir zum Einkaufen noch rausgehn müssen? Was ist in der Zukunft? Das weiß niemand...niemand weiß was morgen passiert oder in 5 Minuten oder in 10sek. Wünscht ihr euch auch manchmal sowas wie eine Fernbedienung mit der ihr einfach vor bzw zurückspulen könnt um irgendwas zu ändern? Ja das wünschen wir uns doch alle...wäre es nicht cool wenn man vor einer Prüfung einfach vorspulen kann bis zu dem Tag an dem man die Prüfung & die Lösungen bekommt um dann wieder zum Prüfungstag zurückzuspulen um dann in der Prüfung mal schnell stopp drücken, die Lösungen rausholen und abschreiben, Lösungen wieder weg und play und dann bekommt man eine Bestnote. Aber stellt euch mal vor jemand andrer hätte das würdet ihr das dann nicht ungerecht finden und den jenigen hassen? Nur weil er was hat was ihr nicht habt? Die Vorstellung ist natürlich schön aber es ist doch ziemlich ungerecht oder? Vlt existieren deswegen solche Sachen nur in irgendwelchen Filmen. Stellt euch das mal vor sonst würde hier das totale Zeitchaos ausbrechen

2.6.11 15:06

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung